MEscope Software für die Struktur- und Modalanalyse

Die MEscope VES 6.0 Software von Vibrant Technology ist ein professionelles Programmpaket für die Analyse von Schwingungen und Schall und für die Modalanalyse. Das gesamte Programmpaket ist modular aufgebaut und kann jederzeit nach den jeweiligen Anforderungen zusammengestellt oder ergänzt werden. Die Software ist sehr leistungsfähig, aber dennoch einfach bedienbar und übersichtlich strukturiert.

  • MEscope ermöglicht die Analyse, Darstellung und Dokumentation des statischen, dynamischen und akustischen Verhaltens von Maschinen und Strukturen.
  • MEscope ermöglicht die räumliche Darstellung des 3D-Modells einer schwingenden Struktur oder einer schallabstrahlenden Oberfläche.
  • MEscope ermöglicht die Darstellung von Schwingungsdaten (Betriebsschwingungen, Modal-Schwingungen), akustischen Daten (Schalldruck, Schallleistung und Schallintensität), mechanischen Spannungen oder Temperaturen, Druck usw.
  • MEscope läuft unter Windows 7, 8 und 10.

Für die direkte Ansteuerung von Mess-Hardware ist als Option das Modul VES-700 lieferbar, mit dem die Signalerfassung direkt über die MEscope Oberfläche erfolgt. Wir empfehlen besonders die Instrumente der DT98xx oder der DataRec4 Serie. Alternativ ist es kein Problem, Messdaten mit geeigneter Hardware zu erfassen und nach MEscope zu importieren, z.B. mit dem Mini-Modalanalysesystem auf Basis des RodaDAQ2.

Training: Auf Wunsch führen wir Anwenderseminare durch, vorzugsweise beim Kunden und orientiert an der jeweiligen Messaufgabe. Das Grundlagenseminar beinhaltet ein interaktives Training für bis zu 10 Teilnehmer. Die Teilnehmer erhalten eine Übersicht über die Funktionen der MEscope Software, wie sie am einfachsten ein Modell erstellen, wie sie Daten erfassen und diese mit dem Modell verknüpfen können. Unterlagen und ein Seminarangebot senden wir Ihnen gerne zu.

Einfache Handhabung: Mit MEscope können Sie sich einfach per Mausklick durch die Messungen bewegen und die animierte Darstellung des Modells beobachten. Daten aus dem Zeitbereich lassen sich für die Animation von Betriebsschwingungen ebenso verwenden wie Daten aus dem Frequenzbereich, z.B. für die Untersuchung einer Struktur bei einer bestimmten Frequenz oder im Verlauf einer Ordnung.

Die Art der Darstellung (Farbe, Einzel- oder Mehrfachfenster) kann bequem an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden.

Für den Import von Daten stehen Konvertierungsprogramme für die gängigsten Analysatoren zur Verfügung, der Export von Daten erfolgt ebenfalls in Formaten, die von den meisten CAD- oder sonstigen Nachverarbeitungsprogrammen gelesen werden können.

Datenblatt MEscope  4,8MB
Konfigurationsübersicht MEscope
Download MEscope VES 6 Demo-Software
234MB
www.vibetech.com